Sitzbänke

1–15 von 24 Ergebnissen werden angezeigt

1–15 von 24 Ergebnissen werden angezeigt

Was ist eine Sitzbank?

Sitzbänke waren früher in jeder Küche vorzufinden. Hierbei gab es die unterschiedlichsten Arten. Ob die Form einer Sitzgruppe über das Eck oder als eher schlichtes Modell ohne Lehne.

Im Laufe der Zeit ist die Sitzbank jedoch aus der Wohnungseinrichtung zumeist verschwunden. Lediglich in Gärten fand sie all die Jahre als Bier- oder Gartenbank weiter Anwendung. Seit Jahren feiert die Sitzbank aber ihr Comeback und wird nun vielfach verwendet.

So ist sie zum Beispiel am Esstisch als Ersatz für mehrere Stühle, im Flur als kleiner Kleiderschrank für Mützen, Handschuhe, Schals oder im Schlafzimmer als behaglicher Hingucker zu finden.

Bei der Vielzahl an angebotenen Modellen und Einsatzbereichen fällt die Auswahl des richtigen Modells oft schwer.

Materialien und Formen für Sitzbänke

Eine Sitzbank gibt es in unterschiedlichen Designs. Je nach Ansprüchen an die Sitzbank, ist ihre Form jeweils individuell angepasst.

Für den Außenbereich eignet sich eine Bank aus Metall, Holz oder robustem Kunststoff. In das Badezimmer passt eine Bank, welche unempfindlich gegenüber der dort herrschenden Feuchtigkeit ist und trotzdem eine Gemütlichkeit im Raum ausstrahlt.

Ein eher schmaler Flur benötigt eine Sitzbank, welche wenig Platz wegnimmt. In der Küche oder auch im Esszimmer eine Sitzbank deshalb oft mit Filz, Leder oder Webstoffen abgepolstert.

Meist wird eine Sitzbank von Möbeldesignern als Hingucker bzw. Accessoire eingesetzt. Sie kann somit aus hellem Holz mit weißem Metallunterbau oder auch in Neonfarben gestrichen sein.

Die eher minimalistisch wirkende Form eine Sitzbank ist solche ohne Lehne oder auch Stauraum. Diese findet meist in der Küche als Küchenbank oder im Garten als Sitzbank Anwendung. Das eher schlichte Design macht sie zu einem vielseitig einsetzbaren Möbelstück, welches es sie in jedem möglichen Stil gibt.

Die einfache Form einer Gartenbank stellt die Bierbank dar. Besonders in Kombination mit einem dazu passenden Tisch sind die Bierbänke die wohl flexibelsten Modelle.

Sitzbankmodelle mit Rücken- und Armlehnen können am Esstisch und auch im Wohnzimmer einen guten Platz finden. Auch dem Flur verleihen diese einen eher urigen Charakter. Mit dem dazu passenden kleinen Tisch verwandelt diese Sitzbank eine kleine freie Ecke in der Küche schnell in ein zauberhaft wirkendes kleines Frühstückscafé.

Sitzbänke sind auch als kleine Polsterbank mit großzügigem Stauraum IM Handel erhältlich. Sie eignet sich gut für das Fußende des Bettes oder als gepolstertes und farbenfrohes Modell im Eingangsbereich des Hauses. Solche gepolsterten Bänke sind wahre Allroundtalente und können stilvolle Akzente setzen.

Sitzbank und Esszimmerbank in vielen schicken Farben online kaufen